Nützliche Links

Zu Beginn des Studiums erhältst Du eine E-Mail-Adresse, in deren Postfach Du täglich reinschauen solltest. Du kannst Dir auch eine Weiterleitung auf eine beliebige andere Adresse einrichten. Eine Anleitung dafür findest Du hier. Oder Du benutzt das E-Mail-Programm deiner Wahl, die Konfigurationsdaten sind hier.

Das IT- und Medienzentrum befindet sich im Konrad-Zuse-Haus neben dem Physikinstitut. Das ITMZ betreibt die Server des Universitätsnetzes und bietet darüber hinaus auch Dienste, z.B. einen Druckservice, an. Im ITMZ erhätst Du die Chipkarte, die als Zutritts- und Kopierkarte fungiert. Die holst Du am besten gleich zu Beginn Deines Studiums.

Das Onlineportal für Lehre, Studium und Forschung beinhaltet vor allem die Veranstaltungsübersicht. Dort findest Du alle Veranstaltungen, die an der Uni angeboten werden. Über die Studiengangsliste>Physik...>Studienbuch kannst Du Dir auch speziell alle Module im jeweiligen Studiengang der Physik anzeigen lassen, aber klick Dich ruhig selbst durch.

Hier findest Du alle Informationen über das physikalische Praktikum und die Einschreibung zu sämtlichen Praktika.

Das Studentenwerk: kurzgefasst - Essen, Wohnen, BAföG, Soziales. Ein Teil Deines Semesterbeitrags dient zur Finanzierung des Studentenwerks, das Dir wiederum das Studium erleichtert mittels günstigem Mensaessen, Wohnheimen, dem BAföG, zahlreichen Beratungsangeboten,...

Hier findest Du nach Anmeldung mit dem Nutzerkennzeichen die Studiumsverwaltung (Studienbescheinigungen, Gebührenkonto der Semesterbeiträge, Adressänderungen) und die Prüfungsverwaltung (An- und Abmeldungen von Prüfungen, Leistungsübersicht).

Viele Übungsleiter*innen und Profs verwenden Stud.IP für das Organisatorische der Veranstaltungen. Dort kannst Du dich für Veranstaltungen eintragen, Nachrichten lesen und senden, einen Stundenplan erstellen und es gibt auch ein Schwarzes Brett. Meist werden die Übungsserien und Skripte hier hochgeladen, deshalb solltest Du auch hier oft reinschauen.

Bücher, Bücher, Bücher! Hier kannst Du Bücher suchen, Dir anzeigen lassen, ob sie ausleihbar sind und sogar gucken wo sie stehen. Darüber hinaus gibt es noch vieles mehr: Fernleihe, Elektronische Bücher, Anschaffungsvorschläge, Einführungskurse, ...